Castelló d’Empúries slide 0 Castelló d’Empúries slide 0

Castelló d’Empúries

Alt Empordà

Fotograf Ajuntament Castelló Empuriabrava

Diese Gemeinde des Landkreises L’Alt Empordà lockt mit einzigartigen mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Reizen wie der Bucht von Roses und den Feuchtgebieten Aiguamolls de l’Empordà.

Diese Gemeinde des Landkreises L’Alt Empordà lockt mit einzigartigen mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Reizen wie der Bucht von Roses und den Feuchtgebieten Aiguamolls de l’Empordà.

Tourismusbüro Castelló d'Empúries

Plaça dels Homes, Plaça dels Homes, 17486 Castelló d'Empúries, Espanya

Castelló d'Empúries Pla de l’Estany França Pirineu de Girona Alt Empordà Garrotxa Osona La Selva Baix Empordà Gironès Ripollès Cerdanya Costa Brava

Die Geschichtsbücher sprechen von Castelló d’Empúries als der mittelalterlichen Hauptstadt einer Grafschaft, der viele Jahre der Blütezeit beschieden waren. Die mittelalterliche Vergangenheit ist auch heute noch deutlich im Ort zu erkennen, in zahlreichen Straßen und an Bauwerken wie der Basilika von Santa Maria, dem Grafenpalast oder des Warenmarkts La Llotja. Noch deutlicher kommt dieser Charakter jedoch während des Festivals Terra de Trobadors (Land der Troubadoure) zum Ausdruck, mit Musik aus jener Zeit, Rittertournieren, mittelalterlichem Markt und vielen anderen Angeboten. Wenn Sie zum historischen Reiz den landschaftlichen Charme mit den Sumpfgebieten Aiguamolls de l’Empordà als Bühne dazunehmen, dann gibt es für Sie Gründe genug, das Gebiet zu erkunden.

Skip to content