Torre Valentina slide 0 Torre Valentina slide 0

Torre Valentina

Sant Antoni de Calonge, Baix Empordà

Der Name dieses Strands kommt vom Wachturm, der im 16. Jahrhundert erbaut wurde und noch erhalten ist.

Der Name dieses Strands kommt vom Wachturm, der im 16. Jahrhundert erbaut wurde und noch erhalten ist.

Von Sant Antoni durch das Flussbett getrennt, kann der Name dieses Strandes nicht zu Verwirrungen führen. Er kommt vom Turm Valentina, ein Gebäude das im 16. Jahrhundert gebaut wurde, zum Zweck einen Angriff durch Piraten schon vorher sehen zu können. Man kann ihn begehen, wenn man einem Weg folgt und dem Cami de Ronda (Rundwanderweg). Mit einem deutlich urbanen Umfeld, fehlen dem Strand keine der meisten Angebote, über die auch der Nachbarstrand verfügt, sogar das Angebot von Amphibien-Stühlen um Personen mit eingeschränkter Mobilität das Badengehen leichter zu machen. Er wurde ebenfalls mit der blauen Fahne ausgezeichnet. Der Strand Torre Valentina hat eine Länge von 660 Metern und ist aus feinem Sand.

ico platges apte per nens EMAS qualitat turistica destinacio turisme familiar
  • Feiner Sand
  • Auto, zu Fuss und boot
  • Paare, Stadtmenschen, Familien, Wanderfreunde
  • 70
  • 600
  • Wohngebiet
Skip to content